0,00 €*
Positionen anzeigen
 
 

Eisenkannen aus einem Guss

Es gibt sie in vielen verschiedenen, traditionellen Formen und wunderschönen Farben, häufig werden sie noch heute aufwendig von Hand koloriert. Ob in China oder in Japan - wo diese gusseisernen Meisterstücke, die ursprünglich als Wasserkessel dienten, zuerst gefertigt wurden, ist nicht mehr nachzuvollziehen. Neben ihren dekorativen Äußeren haben sie jedenfalls einen praktischen Vorteil: Die poröse Beschaffenheit des schweren Materials isoliert aufgrund der vielen mikroskopisch kleinen Lufteinschlüsse ganz hervorragend und hält den Tee lange Zeit warm.