0,00 €*
Positionen anzeigen
 
 

ChaCult: Tee-ei

Produktion von Tee-Eiern und Tee-Ei-Zangen

 

Kleiner Artikel – großer Aufwand...unglaublich, wieviel handwerkliches Geschick und Liebe zum Detail in der Herstellung unserer Tee-Eier und -Zangen liegt.

 

Die auf Rollen gewickelten Drahtnetze werden händisch in die Maschine gelegt, um das entsprechende Netz in der gewünschten Größe herauszustanzen. Ebenso wird mit den Ringen und Griffen aus Edelstahl verfahren. Diese werden nach Stanzung des Rohlings zusätzlich gebürstet und per Hand geschliffen. Hiermit wird nicht nur die hochwertige Optik garantiert, sondern echte Merkmale der optimalen Qualität herausgearbeitet.

 

Die entsprechenden Ringe bilden nun die Fassung des Drahtgeflechts, welches händisch eingesetzt wird und mit Hilfe eines Formeisens in die gewünschte Position gedrückt wird. Die vorgestanzten und bearbeiteten Griffe werden in Form gebracht und mit kleinen Schrauben oder Ösen per Hand an dem Sieb befestigt.

 

Gerade in dieser Phase der Endmontage ist höchste Genauigkeit und handwerkliches Geschick gefragt. Das Ergebnis sind hochwertige Siebe und Filter von hoher Qualität und langer Lebensdauer.